BannerbildRemko SonnemansBannerbild
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kartoffel - Zwiebel - Suppe

Kartoffel Zwiebel Suppe

Die Kartoffelzwiebelsuppe ist eine wärmende, kräftige Suppe, die auch vegetarisch zubereitet werden kann. Für die vegetarische Kartoffelsuppe werden einfach der Bacon und die Wienerwürstchen weggelassen und als Basis dient Gemüsesuppe.

Zutaten (4 Personen):

  • 1 kg Kartoffeln
  • 600 g Zwiebeln
  • 1 l Bouillon
  • 100 g Bacon
  • 1 Möhre
  • 4 Wiener Würstchen
  • etwas Petersilie
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL Majoran
Kartoffel zwiebel supe 2
Kartoffel Zwiebel Suppe 3

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen und waschen. Danach die Kartoffeln in Würfel (ca. 1cm x 1cm) schneiden und in Wasser legen.
  2. Die Zwiebeln putzen und in feine halbe Ringe schneiden.
  3. Die Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Den Bacon in feine Würfel schneiden und in einem großen Topf ausbacken.
  5. Die Zwiebelringe dazugeben und glasig dünsten.
  6. Die Kartoffelwürfel (ohne das Wasser) und die Möhrenwürfel dazugeben und mit der Boullion auffüllen.
  7. Alles bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
  8. Die Würstchen entweder in Scheiben schneiden oder ganz lassen und dazugeben.  
  9. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und mit gehackter Petersilie servieren.

Sie können alternativ zu dem Bacon auch Rinderhackfleisch verwenden.

Guten Appetit

Kartoffel - Zwiebel - Suppe